EN

Anreise & Geländeplan

Ob Sie mit öffentlichen Verkehrsmitteln, der Bahn, dem Auto oder mit dem Flugzeug anreisen: die digitalBAU ist auf allen Wegen schnell erreichbar.

Geländeplan der digitalBAU

Verschaffen Sie sich einen ersten Eindruck vom Messegelände der digitalBAU. Detaillierte Informationen zu den Hallen, Ausstellern und Produkten auf der Messe finden Sie unter Hallenplan.

Geländesituation 2024, Änderungen vorbehalten
© Messe München GmbH
Geländesituation 2024, Änderungen vorbehalten

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln (ÖPNV)

Anreise mit Straßen- und U-Bahn Linien 1 und 9: Haltestelle „Bahnhof Deutz“ Von den Bahngleisen dieser Halte­stelle folgen Sie bitte der Beschilderung zum Eingang West.

Informieren Sie sich vorab über das Verkehrsnetz in Köln

Wer in der Stadt unterwegs ist, sollte unbedingt auf öffentliche Verkehrsmittel zurückgreifen. Die Kölner Verkehrsbetriebe nennen sich KVB.

Zum KVB Köln

Mit dem Auto

Zehn Autobahnen münden in den Autobahnring um Köln. Dieser führt Sie kreuzungs- und ampelfrei direkt zum Messegelände. Folgen Sie einfach den Hinweisschildern "Koelnmesse“. Im Messebereich werden Sie über unser modernes Verkehrsleitsystem zu den Parkplätzen geführt.

Die Adresse: Messeplatz 1, 50679 Köln, Eingang West.

Kostenpflichtige Parkplätze stehen auf P4 zur Verfügung.

Verkehrslenkungsplan für Besucher

Leitfaden für NUNAV Navigations-App

Hinweis für Aussteller! Während Auf- und Abbau ist die Zufahrt zum Messegelände aus Sicherheitsgründen nur mit einem Arbeitsausweis möglich. Die Arbeitsausweise können Sie kostenlos im Ausstellershop beantragen.

Mit der Bahn

Anreise mit der Deutschen Bahn Bahnhof Köln Messe/Deutz (Entfernung zur Kölnmesse: ca. 0,3 km). Wir empfehlen Ihnen als Zielbahnhof den Bahnhof Köln Messe/ Deutz. Ab dieser Haltestelle folgen Sie bitte der Beschilderung zum Eingang West.

Buchen Sie zusätzlich ein Zugticket

Zielbahnhof: Bahnhof Köln Messe/Deutz (Entfernung Kölnmesse: ca. 0,3 km)

DB-Special: Ihr Veranstaltungsticket* zum Festpreis

Jetzt Reise buchen

Veranstaltungsticket* einfache Fahrt mit Zugbindung (solange der Vorrat reicht):

  • 1. Klasse: 89,90 € (inkl. Sitzplatzreservierung)
  • 2. Klasse: 55,90 €

Veranstaltungsticket* einfache Fahrt vollflexibel (immer verfügbar):

  • 1. Klasse: 112,90 € (inkl. Sitzplatzreservierung)
  • 2. Klasse: 77,90 €

Jetzt Reise buchen

Buchen Sie jetzt online, sehen Sie alle Bahn-Angebote auf Ihrer Wunschstrecke und sichern Sie sich das garantiert günstigste Ticket.

Bei technischen Fragen wenden Sie sich bitte an die Service-Nummer +49 (0) 30 58 60 20 901. Weitere Informationen zum Veranstaltungsticket* finden Sie unter www.bahn.de/veranstaltungsticket.

Wir wünschen Ihnen eine gute Reise!

* Dieses Ticket berechtigt nicht zum Zutritt zur Veranstaltung. Die Buchung ist 6 Monate vor Veranstaltungsbeginn möglich.

Mit dem Flugzeug

Der Flughafen Köln/Bonn liegt nur ca. 60 Flugminuten von den europäischen Großstädten wie Kopenhagen, Berlin, Paris, Prag, London, München, Mailand und Zürich entfernt. Das Messegelände erreichen Sie von dort schnell und direkt.

Buchen Sie hier zusätzlich ein Flugticket*

Ziel: Köln (Mit dem Taxi fahren Sie anschließend bis zum Eingang West.)

Flüge zum Köln/Bonn Airport finden

Sondertarife der Lufthansa Group Airlines

Die Lufthansa Group Airlines bringen Menschen zusammen – jeden Tag, auf der ganzen Welt. Das globale Streckennetz von Austrian Airlines, Lufthansa, SWISS, Brussels Airlines und Eurowings bietet optimale Verbindungs- und Kombinationsmöglichkeiten. So profitieren Sie von schnellen und direkten Flugverbindungen zum Event.

Über diesen Link und mit dem Event Code DEAUERH erreichen Sie die Buchungsplattform. Die ermäßigten Tarife* werden automatisch angezeigt. Achtung: Lassen Sie während der Buchung Pop-ups in Ihrem Browser dauerhaft zu, da sich sonst das Fenster in der Buchungsplattform nicht öffnet.

* Die Tarife Economy Light (Umbuchung/Erstattung nicht möglich, Gepäckstück und Sitzplatzreservierung gegen Gebühr) und Business Saver (Umbuchung/Erstattung nicht möglich) sowie der Check & Go Tarif (Brussels Airlines) sind über diese Plattform nicht buchbar. Sollten Sie sich für diese Tarife interessieren, so buchen Sie diese bitte über www.lufthansa.com/de/de/homepage.

Visa-Service für Teilnehmer der digitalBAU

Für Angehörige aller Staaten, die für die Einreise in die Bundesrepublik Deutschland ein Visum benötigen, haben wir einen eigenen Visa-Service eingerichtet.

Angehörige von EU-Staaten benötigen generell kein Visum.

Wichtige Informationen

Damit Sie möglichst fristgerecht vor der Messe Ihr Visum erhalten, raten wir Ihnen, sich möglichst frühzeitig um eine Visumbeantragung zu kümmern.

Die Beantragung ist bis zu drei Monate vor der Einreise möglich.

Eine aktuelle Liste aller visumspflichtigen und auch visumsfreien Länder stellt das Auswärtige Amt zur Verfügung. Die spezifischen Visabestimmungen zur Einreise nach Deutschland finden Sie über die Länderübersicht der deutschen Auslandsvertretungen.

Einladungsschreiben des Messeveranstalters

Das Auswärtige Amt hat mit einem Mailerlass vom Juli 2013 die Visastellen der deutschen Botschaften und Konsulate weltweit darüber informiert, dass für die Beantragung eines Messevisums im Regelfall kein Einladungsschreiben des Messeveranstalters mehr erforderlich ist. Ferner entfällt für Aussteller auf Messen die Visagebühr.

Bitte beziehen Sie sich bei der Beantragung Ihres Visums auf diese Information. Sollte eine Botschaft auf ein Einladungsschreiben bestehen, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an: visa@messe-muenchen.de

Weiterführende Informationen zum Visaverfahren, den Erteilungsvoraussetzungen, Visagebühren und Antragsformulare in verschiedenen Sprachen sind auf der Seite „Visabestimmungen“ des Auswärtigen Amtes sowie den jeweiligen Webseiten der Botschaften und Konsulate erhältlich.

Haben Sie weitere Fragen zu Ihrer Visa-Beantragung?

Dann kontaktieren Sie bitte die in Ihrem Land ansässige Auslandsvertretung der Messe München. Oder setzen Sie sich direkt mit unserm Visa-Service (E-Mail: visa@messe-muenchen.de ) in Verbindung.

digitalBAU Besucher-Hotline

Sie haben noch weitere Fragen rund um Ihren Besuch der DigitalBau? Bitte nehmen Sie Kontakt mit unseren Besucher-Service auf.